Druckversion | Fehler melden | Bearbeiten | Kommentieren Bewertung in SternenBewertung in SternenBewertung in SternenHalber SternSternebewertung
Jetzt Bewerten (Ausflugsziele melden und Geld verdienen 100 Punkte)

JUMP House

Das JUMP House in Leipzig gilt derzeit als die größte Trampolinhalle in Europa. Auf einer Gesamtfläche von 4.700 m² sind rund 140 Trampoline in acht verschiedenen Bereichen vorhanden, sodass man im wahrsten Sinne des Wortes "im Viereck springen" kann. Zum Glück gibt es hierbei nichts zum Aufregen :-)

Gerade für Familien mit Kindern oder für das Veranstalten von Kindergeburtstagen ist das JUMP House perfekt geeignet, denn das Mindesalter liegt hier bei 6 Jahren. Kleinkinder unter 6 Jahren können sogar mit Begleitung eines Erwachsenen springen.

Aufgeteilt ist das JUMP House in die Bereiche "Freejump", "Gamejump", "Survivaljump", "Bagjump", "Slamjump", "Foamjump", in die "Battlebox" und "Ninjabox".

Im Freejump-Bereich sind 65 Trampoline vorhanden bei denen man springen kann, wie man möchte. Hier gibt es keine speziellen Übungen oder Ziele, die man erreichen muss.

Anders ist es im Bereich Gamejump, denn hier wird Völkerball auf Trampolinen gespielt. Diese Spielmöglichkeit kann man in zwei Arenen nutzen.

Beim Survivaljump geht es darum einem rotierenden Balken auszuweichen und dabei auf den vorgesehenen Plätzen zu bleiben, ohne herunterzufallen.

Im Bagjump liegt die Besonderheit bei dem riesigen Luftkissen, das einen nach den Sprüngen auffängt und man so nochmal ganz anders springen kann, wie im Freejump-Bereich.

Beim Slamjump wird man zum Basketballer der anderen Art. Dank der Trampoline sind hier Slam Dunks problemlos möglich und gerade die haben es beim Basketball ja bekanntermaßen in sich.

Der Foamjump-Bereich erinnert ein wenig an ein Bällebad in einem Indoorspielplatz, nur das man hier in ein mit Schaumstoffwürfeln gefülltes Becken springen kann.

Jeder der noch die gute alte Sendung "American Gladiators" kennt, wird sich über die Battlebox am Meisten freuen, denn hier kann man genau das Gleiche erleben, nur das man seinen Gegner mit Hilfe eines weichen "Battle Sticks" in ein weiches Schaumstoffbecken stößt.

Bei der Ninjabox, die unter anderem auch aus dem TV bekannt ist, geht es darum einen Hindernisparcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen zu überwinden.

Wie man sieht, gibt es im JUMP House genug zu erleben.

Mehr Infos gibt es auch auf der Facebook-Seite.


Diesen Beschreibungstext jetzt erweitern und Bargeld verdienen Diesen Beschreibungstext jetzt erweitern und Bargeld verdienen

Ähnliche Ausflugsziele

Bezeichnung Ort Distanz
(Luftlinie)
Sonstige Laserstorm Leipzig 2.1 Km
Sonstige Inlinehockey Leipzig 2.3 Km
Sonstige Völkerschlachtdenkmal Leipzig 4.6 Km
Indoorspielplatz Euro Eddy´s Family Fun Cente... Leipzig 4.7 Km
Indoorspielplatz EuroEddys FamilyFunCenter Leipzig 4.7 Km
Sonstige Auensee Leipzig 5.0 Km
Sonstige Leipziger Kinder- und Famili... Leipzig 6.2 Km
Indoorspielplatz Kitupiland Leipzig Leipzig 7.1 Km
Sonstige Sternwarte Schkeuditz Schkeuditz 10.6 Km
Sonstige Das verrückte Haus Leuna OT Günthersdorf 10.6 Km
Nächste Seite 

Bewertungen

Autor Kommentar
Du bist nicht eingeloggt.
Mit Login fortfahren ?
Kommentar
(mind. 100 Zeichen)
Spaßfaktor
Sauberkeit
Freundlichkeit
Preis
Verpflegung/Gastronomie
Verkehrsanbindung
Es muss ein Kommentar eingetragen werden und für jeder Kategorie eine Auswahl getroffen werden.

Bildergalerie

Leider noch keine vorhanden.

Sei der erste,
der Bilder zu diesem Ausflugsziel zeigt.
Auf Merkzettel setzen.Auf Merkzettel setzen (?)
Ich will hin!Will hin (Ausflugsziele melden und Geld verdienen. 50 Punkte) (?)
Ich war hier!War da (Ausflugsziele melden und Geld verdienen. 50 Punkte) (?)


Dieses Ausflugsziel empfehlen
E-Mail :
FamilyChecks: Mitmachen und Gewinnen
Gemeldet von:Avatar.Sys.
Gemeldet am:24.07.2017 21:56
Mach mit: Für jedes gemeldete Ausflugsziel erhältst du 500 Punkte! [weiterlesen]
Zur Detailsuche